Philosophie

GetPeople - Unser Name verpflichtet zu mehr

Seit Gründung der Marketingagentur am 19. September 2003 stehen wir in der Verantwortung unseren Kunden und Sponsoringpartnern effektive Lösungen für nachvollziehbare Erfolge anzubieten. Denn wir leben von zufriedenen Kunden, die mit unseren Strategien Mehrwerte schaffen.

Beide Übersetzungen unseres Agenturnamens, sowohl „Menschen bekommen“ als auch „Menschen zu etwas bewegen“ bzw. „Menschen motivieren etwas zu tun“ (get people to ..), entsprechen unserer grundsätzlich vertriebsorientierten Ausrichtung.

Effektive Marketinglösungen basieren nicht auf reiner Intuition. Erst verantwortungsbewusste Recherche- und Analyse-Leistungen in Verbindung mit langjähriger Erfahrung erhöhen die Erfolgsquote. GetPeople geht noch einen Schritt weiter.

Seit 2009...

...haben wir uns dem Zukunftsthema Nachhaltigkeit als Gestaltungskonzept unserer Gesellschaft verschrieben. Basierend auf der dreidimensionalen Begriffsdefinition kann erst nach Berücksichtigung ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Auswirkungen von einer nachhaltigen, ganzheitlichen Lösung gesprochen werden.

Unser Anspruch grundsätzlich alle drei Dimensionen Umwelt, Mensch und Wirtschaft bei der Entwicklung eines Marketing-Mixes zu berücksichtigen, ist für uns grundsätzlich mit zusätzlichem Aufwand verbunden. Die Selbstverpflichtung zu dem 3D-Modell führt aber immer zu ganzheitlichen zukunftsorientierten Lösungen. Dies ist uns die Selbstverpflichtung im Sinne einer wirklich nachhaltigen Lösung immer wert. Unsere Investition in Innovation soll sich langfristig auszahlen.

Die erste Nachhaltigkeitsmesse in einem deutschen Shopping-Center 2009 wirbt über ausstellende Unternehmen für den Umweltschutz, trägt als verkaufsförderndes Messe-Event dem wirtschaftlichen Aspekt Rechnung und liefert mit einer integrierten Spendenaktion oder seit 2012 mit einem Bildungssponsoring einen gesellschaftlich nicht unbedeutsamen Beitrag im Sinne der sozialen Nachhaltigkeit.